Feuerwehrreise 21.06.2014 - Feuerwehr Am Wellenberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Feuerwehrreise 21.06.2014

Reisen


An diesem sonnigen Samstag fuhren 20 Feuerwehrangehörige morgen um 0700 Uhr mit dem Car und dem Chauffeur Roger Schönholzer in Richtung Flumserbergen. Beim Rastplatz Glarnerland gab es das erste Café und für die einen die erste Stärkung. Von dort aus ging es zum Tannenboden wo eine rasante Abfahrt auf der Rodelbahn Floomzer auf uns wartete. Nach zwei Abfahrten gab es im Restaurant Molseralp ein feines Mittagessen.
Nun ging es mit dem Car über Altstätten Stoss Gais nach Appenzell wo wir von einer sehr sympathischen Dame in der Appenzeller Alpenbitter AG bereits erwartet wurden. Eine ca. einstündige Führung gab uns Einblick in die Produktion von Appenzeller Alpenbitter und vielen köstlichen Spirituosen.
Mit dem Alpenbitterduft in der Nase konnten wir diverse Produkte probieren und unsere Hausbar im Fabrikladen auf datieren.
Sicher brachte uns Roger nach Bichwil ins Restaurant Eppenberg, wo uns ein feines Nachtessen erwartete. Frisch gestärkt ging es in unser Einsatzgebiet zurück, wo wir um ca. 20.30 Uhr sicher ankamen.
Ein grosses Dankeschön geht an Roger für die super Organisation und das sichere Fahren den ganzen Tag.
Viele schöne Erinnerungen durften wir Nachhause nehmen und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Ausflug mit Roger.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü